Glühlampen-Austausch Aktion (Stadtwerk Winterthur)

PDF-VersionPDF-Version

Die Einwohnerinnen und Einwohner brachten ihre Glühlampen von zu Hause mit an den Stand in der Altstadt und erhielten im Gegenzug eine Beratung zu neuen effizienten Leuchtmitteln wie Energiesparlampen oder LED-Lampen. Gleichzeitig konnten sie einen passenden Ersatz für ihr Leuchtmittel zu einem stark vergünstigten Preis beziehen. Als optionaler Zusatz wurden bei dieser Aktion die alten Glühlampen in einer künstlerischen Aktion zum Verglühen gebracht. Ein gut gestaltetes Bild (d.h. Foto) dieses Vorgangs konnte mit nach Hause genommen werden. Die Thematik bleibt so in guter Erinnerung und wird auch in Gesprächen mit Bekannten und Freunden thematisiert.

Massnahmenträger:

Stadtwerk Winterthur

Zeitraum: Zwei Abende während den Internationalen Lichttagen
Kanton: ZH
Gemeinde: Stadt Winterthur

Politische Einbettung

Die Einwohnerschaft von Winterthur und Passanten konnten von der Aktion profitieren.

Finanzierung

Die Aktion war eine Zusammenarbeit von Stadtwerk Winterthur und dem Leuchtmittelhersteller Osram. Jede Partei trug einen Teil der Aktion.

Wirkung & Nutzen

Die Bevölkerung konnte für das Thema energiesparende/energieeffiziente Beleuchtungsmöglichkeiten sensibilisiert werden.

Erfahrungen

Die Aktion wurde gut aufgenommen. Es konnte viel positives Feedback bezüglich der angebotenen Beratung zu einem für viele nicht einfachen Thema, registriert werden.

Organisation: Stadtwerk Winterthur
Name: Stefan Brägger
Adresse: Postfach
8402 Winterthur
Telefon: 052 267 62 65
Webseite: http://www.stadtwerk.winterthur.ch